Quicklinks

  • Dream Spirit Festival

Kontakt

DREAM SPIRIT

gemeinnütziger Verein

Rosenegg 79

A 6391 Fieberbrunn / Tirol

+43 (0)680 1292502

info[at]dreamspirit.at

ZVR-Nr.: 466718017

Logo_PillerseeTal_-_Kitzbüheler_Alpen_-_
Remo_black_300_web.jpg

Konzerte, Musik & Klang

DRUM & SOUND CIRCLE - I - Rhythmus Verbindet.

Trommeln am Lagerfeuer: Montag 17.Juni 2019 um 19:00 Uhr - Leitung: Alexandra Ott

Wir laden Euch ein zum gemeinsamen Trommeln. - Bring Deine Trommel - Djemben und Schaman. Trommeln und andere

Himana Kay - Wo Frieden ist, da ist Klang.

KLANG-ZEREMONIE am Lagerfeuer: Montag 17.Juni 2019 um 20:30 Uhr - Leitung: Gabriel Tawar

Wir laden Euch ein zu einer gesungenen Zeremonie der Selbstbefreiung & des Wiedererkennens.  Unsere Werkzeuge sind wir selbst.

DRUM & SOUND CIRCLE - II - Community Groove

Trommeln am Lagerfeuer: Dienstag 18.Juni 2019 um 19:00 Uhr - Leitung: Alexandra Ott

Wir laden Euch ein zum gemeinsamen Trommeln. - Bring Deine Trommel - Djemben und Schaman. Trommeln und andere

Sound of Mantra - Singen - Tönen - Klingen

Gemeinsames Singen & Tönen am Lagerfeuer: Dienstag 18.Juni 2019 um 20:30 Uhr

Gemeinsames Sing & Klangerlebnis am Lagerfeuer unter Leitung von Johanna Magdalena Haslinger

Seeleuchten am Pillersee

KONZERT: Mittwoch 19.Juni 2019 um 20:00 Uhr

Tiroler Volksmusik, Gesang und Feuerwerk

Johma Sangeeta

KONZERT: Donnerstag 20.Juni 2019 um 14:30 Uhr

intuitive Gesänge, vielfältige Klanginstrumente - Klangräume für Reisen in eigene Innenwelten.

Ziggy Mc Neill

KONZERT: Donnerstag 20.Juni 2019 um 16:00 Uhr

virtuosic guitar solos, fingerpicking, percussive sounds created with loop pedals and vocals

Ecalypdos

KONZERT: Donnerstag 20.Juni 2019 um 19:00 Uhr

Eine Mischung westlich geprägten Sounds mit Orientalischen und Flamenco Elementen.

Serles

KONZERT: Donnerstag 20.Juni 2019 um 20:30 Uhr

Bordunmusik zum Tanzen - 4 Musiker mit Dudelsack, Kontrabass, Bouzouki und Perkussion

Peter Pikl

KONZERT: Freitag 21.Juni 2019 um 14:30 Uhr

Herzensmusik zum Lauschen und Fühlen

ANDEO

KONZERT: Freitag 21.Juni 2019 um 16:00 Uhr

Multiinstrumentaler Klangteppich & Lieder zum Mitsingen

Luna y Sol

KONZERT: Freitag 21.Juni 2019 um 19:00 Uhr

Spirituelle Weltmusik - eine bunte Mischung aus lateinamerikanischen Liedern, Sanskrit Mantras und indianischen Erdengesängen

Od*Kristall Konzert

KONZERT: Freitag 21.Juni 2019 um 20:30 Uhr

musikalische Fusion der Jodelkünstlerin Bergkristall & dem Naturzauberklangkünstler Od*Chi

Leuchtfeuer

KONZERT: Samstag 22.Juni 2019 um 14:30 Uhr

interaktives Konzert mit Tawar Music

VIVIAN - Amaya

KONZERT: Samstag 22.Juni 2019 um 16:00 Uhr

Einfühlsame Musik für Herz und Seele

Live your Dreams

KONZERT: Samstag 22.Juni 2019 um 19:00 Uhr

Lieder aus dem Musical "Live your Dreams" von und mit Jürgen Solis

South-kosmik TransZENdance

KONZERT: Samstag 22.Juni 2019 um 20:30 Uhr

Musiker, Obertonsänger und Kabarettist Markus Warum mit flotten Beats und Obertongesang

Anja Thaler

KONZERT: Sonntag 23.Juni 2019 um 14:30 Uhr

Lieder von Herzen - Lieder von Anja Thaler

The Healing Piano

KONZERT: Sonntag 23.Juni 2019 um 16:00 Uhr

Jürgen Solis mit seinem Healing piano - heilsame Klänge für Körper Geist und Seele

Konzerte, Musik & Klang - im Detail

DRUM CIRCLE - das rhythmische Gemeinschaftserlebnis für alle

Klangbehandlungen

Der ideale Einstieg um miteinander ins klanglich, rhythmische Gespräch zu kommen und die eigene Lebensenergie zu bereichern! Natur, Ort und Plätze werden mit dieser Art von Music Medicine gestärkt und in ihre volle Kraft gebracht. Klärend, bereinigend, bereichernd, freudvoll, stimmungsvoll!

Die Rhythmus- und Klangkünstlerin Alexandra Ott versteht es Rhythmen so anzuleiten oder fließen zu lassen, dass sich jeder gefördert aber nicht überfordert sieht und spielerisch, mit viel Humor in seinen individuellen Erlebnis- und Lernprozess einsteigen kann – und sich wandeln kann. Die Klanginstrumente und Gongs von Alexandra Ott unterstützen diesen Prozess und bilden ein Fundament!

Was ist ein Drum Circle?
In einem Drum Circle gibt es kein Publikum, sondern nur aktive Mitspieler, die im Kreis sitzen und mit Trommeln und unterschiedlichen Percussionsinstrumenten spielen. Sie kommunizieren – ganz ohne Worte. 


Die wenigen Regeln ergeben sich im Tun: aufeinander hören, Gemeinsamkeiten entdecken und improvisieren. 
Im Drum Circle finden sich Anfänger ebenso wie Könner und zwar ganz unabhängig von musikalischer Erfahrung, Bildung, Alter, Geschlecht, Kultur oder Herkunft. 


Hier ist jeder eingeladen, auf direktem Weg die Welt der Musik und des Rhythmus zu entdecken.
Die Rhythmus-Coaching erspürt Strömungen im Rhythmus, setzt Akzente und schafft Raum für einzelne Einlagen und synchronisiert den rhythmischen Fluß. Getragen von diesen Impulsen und vom Kollektiv formt sich die Gruppe zu einem großen gemeinsamen Ganzen. 
Die Teilnehmer entwickeln einen gemeinsamen und einmalig unwiederholbaren Drum Circle-Groove. 
Drum Circles entspannen und wecken gleichzeitig schlummernde Energien!

Die ganzheitliche Rhythmustrainerin, Klangarbeiterin und Klangkünstlerin Alexandra Ott arbeitet mit der DRUM 

An erster Stelle steht der Selbstausdruck und die Freude am Tun! Komm und sei dabei!
 

 

DRUM & SOUND-CIRCLE:

Mo 19:00 Uhr Drum-Circle - Rhythmus verbindet - am Lagerfeuer
Di 19:00 Uhr Drum-Circle - Community Groove - am Lagerfeuer

für alle gemeinsam - Bringt Eure Trommeln!

... zum Mitmachen und Mittrommeln ...

"Leuchtfeuer" Interaktives Konzert

Himana Kay - Klang-Zeremonie

Musik ist mehr als nur Klänge, mehr als nur Tonkombinationen, Musik ist eine universale Sprache, die jeder versteht. Wenn man noch eine Ebene weiter geht, dann wird aus Musik Frequenz und Schwingung. Letztlich ist alles nur Schwingung. Unser Ziel ist es unseren Zuhörer in Schwingung zu versetzten. Unser Repertoir besteht dabei aus eigenen Songs die zum Lauschen einladen, aber genau so auch eigenen Mantren die zum Singen und tanzen einladen. Gleichwohl wir auch gerne zusammen mit anderen Musikern Klangreisen gestalten und auch zum Heilklang in unsere Workshops einladen. Musik kann so viel mehr als wir denken. Lasst es uns zusammen herausfinden. Hier kannst du mehr über uns erfahren.

Hörproben:

Höre in unser aktuelles Album: https://www.youtube.com/watch?v=nvQpEblejXY

KLANG-ZEREMONIE:
MO 17.06.2019 um 20:00 Uhr: "Himana Kay" ZEREMONIE

Wo Frieden ist, da ist auch Klang  von und mit Tawar
Wir möchten einladen zu einer gesungenen Zeremonie der Selbstbefreiung und des Wiedererkennen.  Unsere Werkzeuge sind wir selbst. Es reicht voll und ganz wenn du Silben „jo“, „heyja“ oder „la“ melodisch sagen kannst und eine Portion Mut mitbringst, deine eigene Größe an zuerkennen (groß bist du bereits). Den Rest macht die Magie der Einheit, in die wir uns durch unsere gemeinsame Stimme hineingeben.  Anfänglich wird die Zeremonie mantrische Züge haben, befreit sich jedoch  sehr schnell von fester Melodie. Kaja und ich werden einzig den Rahmen geben, in der wir zusammen mittels Silben achtsam interagieren können. Mal wird es leise, mal laut, mal kriegerisch aber auf jeden Fall einmalig. Keine Zeremonie ist wie die andere, den jeder Teilnehmer be-Stimmt und wirkt mit. Himana Kay ist aus dem Moment geboren und  soll getanzt, gelacht und bewegt werden. Den um deine Stimme erheben zu können, musst du sie erst wahrnehmen. 
Der Ruf: Himana,  die Anwort:  Kay! ​

KONZERT:
SO 23.06.2019 um 14:30 Uhr "Leuchtfeuer"
interaktives Konzert mit Tawar

Wir laden euch von Herzen zu unserem interaktiven Klangkonzert ein. Gespielt werden selbst geschriebene Songs, die ab und an zu Mantren verschmelzen. So weben wir gemeinsam einen Klangteppich, in dem sich Emotionen frei entfalten dürfen.
Durch unsere Erfahrungen im Soundhealing, bei dem wir eigentlich „nur“ zusammen Tönen, haben wir erlebt, wie mächtig es ist, wenn sich Menschen in Gedanken und Tönen vereinen. Dies möchten wir gerne weitergeben.
Jeder Mensch kann Singen, man braucht nur eine kleine Portion Mut und Neugierde. Hier geht es nicht darum den richtigen Ton zu treffen, sondern sich selbst zu Erfahren.  - Seid dabei, wir freuen uns auf Euch.

WORKSHOPS:

Schamanische Klang-Heil-Reise - mit Georg Schantl & Tawar

Die einzigen Grenzen sind jene, die in unserem Bewusstsein existieren. Klänge schaffen es neue Horizonte aufzuzeigen, wo vorher Wände waren. Lust auf eine Reise? Dann bist du bei uns genau richtig. Frei nach dem Motto: Einfach mal loslassen, nichts tun und auf dem Klang ins unbekannte schwingen. Wir laden Dich herzlich dazu ein auf deiner Matte im Liegen oder Sitzen, mit offenen oder geschlossenen Augen unserem frei improvisierten Reise zu lauschen.  Ob Obertongesang, Flöten aus jeder Ecke der Welt, acharische Schamanentrommeln oder ein singender Gong, für jeden Zuhörer ist ein Ton dabei. Wir freuen uns.

"Der Wald und seine Fasetten" unterwegs mit den Förstern Gabriel & Kaja
Und sie kamen einst von der Natur und haben sich getrennt - leider. Würden wir wirtschaften wie der Wald, hätten wir bereits das Paradies auf Erden. Er produziert ein Teil der Luft die wir atmen, er speichert und reinigt für uns Trinkwasser und ist Quell vieler Geheimnisse rund um das Thema Heilung. Mystiker aus vergangener Zeit wie z.B. Hildegard von Bingen sind auf unsere Heimat intuitiv und mit offenem Geist zu gegangen. Kaja und ich, beide studierte Forstingenieure und zertifizierte Waldpädagogen, möchten euch auf eine kleine aber feine Runde durch den Wald einladen. Gerade als sogenannte „Erwachsene“ übersieht man oft den Zauber, der dem Wald inne wohnt. Überwiegend wollen wir erst ein Bewusstsein für dieses Ökosystem schaffen, in dem wir ihn mit unseren Sinnen erfühlen und erkunden. Gleich wohl möchten wir die Heilsamme Kraft des Waldes unterstreichen und das ein oder andere Geheimnis offenbaren. Dauer ca. 1.5 -  2.5  Stunden.

"Heiltönen" die Resonanz im Körper
 „Am Anfang war das Wort“. Töne und Laute sind seit jeher von Mystik umgeben. Zuerst finden wir gemeinsam deinen Resonanzton. Ein Ton bei dem dein Körper zum Schwingen beginnt. Mit Hilfe von intonierten Vokalen A-E-I-O-U erfahren wir anschließend einen ganz neuen Zugang zur Emotions- und Körperebene. Die dabei erzeugten Schwingungen zentrieren Disharmonien im Körper und Harmonie stellt sich ein. Zur Teilnahme benötigst du Konzentration, Wasser (enorm wichtig) und die Bereitschaft dich selbst zu erkunden. Unsere tierischen Geschwister sind leider ausgeladen, da energetische Ruhe im Raum sehr wichtig ist.
 

Intuitive Sängerin, Klangheilerin, Kundalini Yoga Lehrerin, CD Produzentin, Mantra Singen, Begleiterin für KlangEntspannung und Körperarbeit nach Atemtyp, Breathwalk Anleiterin

Johanna Magdalena Haslinger, bekannt unter Johma und ihrem yogischen Namen Sangeeta, ist Kundalini-Yogalehrerin und vermittelt eine besonders sensitive Form des Yoga. Als intuitive Sängerin und Begleiterin bei Klangentspannung und Stimmentfaltung, ihrem „Sounds of Mantras“ Singkreisen, führt sie ihre TeilnehmerInnen und ZuhörerInnen über Stimm- und Klangerfahrungen zu tiefer Entspannung, innerer Schwingung und einer ganz neuen Körper- und Selbstwahrnehmung.

Meinem Herzen und meiner Seele folgend, am Weg!

  • Intuitive Sängerin

  • Kundalini Yoga Lehrerin

  • Klangheilerin

  • Begleiterin für KlangEntspannung, intuitive Körperarbeit und Stimmentfaltung nach Atemtyp

  • I.TP Integrative und Ganzheitliche Tanzpädagogin

  • KomMusikationstrainerin

  • Breathwalk Anleiterin

Bedeutung von Sangeeta: who loves to hear and sing songs about God, bringing harmony to herself and others.

KONZERTE:
Di 18.06.2019 um 20:00 Uhr: Sounds of Mantra
Singen für die Seele(n)

Wir singen Mantras aus dem Kundalini Yoga, in Sanskrit und Englische und gemeinsames Tönen und Circle Singen fließen mit ein. 
“Die menschliche Stimme ist zum Singen gemacht, unsere Seele ist ein Lied in unserem Herzen, das gehört werden will.”


Do 20.06.2019 um 14:30 Uhr: Johma Sangeeta – KlangKonzert

Mit ihren sanft klingenden Mantras und ihren intuitiven Gesängen schafft Johma eine besondere Atmosphäre des Wohlfühlens.  Ihre Stimme berührt und ist ein Geschenk an die Welt. Stimme, Gitarre, Sansula und andere Klanginstrumente kommen ins schwingen. - Lassen sie sich verzaubern!

WOPRKSHOPS:

Kundalini Yoga – “Yoga des Bewusstseins”
Kundalini Yoga steht für Gesundheit, Bewegung und Entspannung und ist eine Yogaform für jede und jeden, unabhängig von Alter, körperlicher Fitness oder Lebensumständen.
„Erfahrung geht direkt ins Herz“! Yogi Bhajan 

Einzel-BEHANDLUNGEN:

KlangEntspannug (Klangmassage) – Einzelsession 
Panta Rhei Harfe (Monochord) und auch Klangschalen werden am bekleideten Körper aufgelegt und gespielt. Die Schwingung der Instrumente überträgt sich dabei direkt auf den Körper, wo jede einzelne Körperzelle durch die Klänge sanft massiert und an ihre Vollkommenheit erinnert wird. Johma´s intuitiver Gesang, der sich aus dem Moment heraus zeigt, berührt die Person auf seine ganz besondere Weise.
Tiefenentspannung wird erreicht und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Ein wohltuender Genuss zur Erreichung einer körperlichen und energetischen Ausgewogenheit.

Musik, Gesang und Feuerwerk inmitten der Kitzbüheler Alpen in Tirol

Tiroler Romantik ist angesagt, wenn am Pillersee jeweils am Mittwoch Musik und Gesang erklingen (Schuhplattlereinlagen, Weisenbläser, Feuerwerk).

 

KONZERT:
Mi 19.06.2019 ab 20:00 Uhr - Musikalisches Vorprogramm mit Tiroler Volksmusik - Seeleuchten ab ca. 21 Uhr

... UND jeden Mittwoch von 19. Juni bis 11. September 2019 am Pillersee

Im Falle von Schlechtwetter (Regen, etc.) findet das Seeleuchten nicht statt. Eine Absage wird kurzfristig entschieden (ca. 2 Stunden vor Beginn) und kann hier eingesehen werden.

VIDEO:

https://youtu.be/cfCT8iz_x0M

virtuosic guitar solos, fingerpicking, percussive sounds and vocals

Ziggy's show is very energetic and passionate. Using a loop pedal, he creates a unique sound incorporating virtuosic guitar solos, fingerpicking, percussive sounds and vocals.

 

Ziggy's sound is a mix of styles mashed together with an influence from Rodrigo y Gabriela, Tommy Emmanuel and Xavier Rudd. He often plays his guitar blind and backwards behind his head as he plays.

 

As a busker by trade, Ziggy is no stranger to an audience and he certainly knows how to captivate one.

KONZERT:
DO 20.06.2019 um 16 Uhr - Ziggy Mc Neil

VIDEOS:

https://youtu.be/25isX2l6Vgk

https://youtu.be/2Zku7NXi4Iw

https://youtu.be/mZxRhJRZl8Q

Benedikt Grundberger & Frederik Schmid vom Gitarren-Duo Eucalypdos aus Freiburg

Unsere Musik beschreiben wir als eine Mischung westlich geprägten Sounds mit Orientalischen und Flamenco Elementen. Dabei ist uns der Kontrast zwischen treibenden Rhythmen und sphärisch-meditativen Stücken stets ein Anliegen um das volle Kraftpotenzial der Musik auszuschöpfen.

 

Ausgefeiltes harmonisches Gitarrenspiel, zweistimmiger Gesang untermalt mit Cajon und Fußpercussion erwartet Euch mit dem Freiburger Duo Eucalypdos. Unsere Bandbreite reicht von meditativ, sphärisch verträumt bis hin zu rhythmischer Fingerstyle Gitarre mit Einflüssen aus Flamenco, World, Pop.


Wir laden Euch zu einer akustischen Traumreise ein. In drei verschiedenen Sprachen singen wir über spirituelle Begegnungen in Peru, der majestätischen Alhambra in Südspanien und dem Gefühl ohne Ziel, der Musik wegen, unterwegs zu sein.

KONZERT:
Do 20.06.2019 um 19 Uhr - Eucalypdos 

www.facebook.com/Eucalypdos

Hörbeispiele auf unserem YouTube - Channel: Eucalypdos Freshness
Eucalypdos - Live - Street music Meersburg 2018
https://www.youtube.com/watch?v=CFCUdnTvraM


Eucalypdos – Out of Contact Studiomitschnitt
https://www.youtube.com/watch?v=CBOiKIWbMkE


Eucalypdos – Balsam live am Meer in Lima
https://www.youtube.com/watch?v=31t0n0J--Lg


Eucalypdos – Siddhartha live in der Lorettokapelle
https://www.youtube.com/watch?v=CeZ_EUvbOzs

 Bordunmusik zum Tanzen - 4 Musiker mit Dudelsack, Kontrabass, Bouzouki und Perkussion

"Serles" - 4 Musiker, die mit Dudelsack, Kontrabass, Bouzouki und Perkussion die Bordunmusik nach Tirol zurückbringen. Trotz traditioneller Instrumente finden sich in ihrer Musik auch die unterschiedlichsten modernden Einflüsse.

"Serles" versteht es mit ihrer neu interpretierten Musik und ihren Eigenkompositionen die Leute zum Tanzen einzuladen.

KONZERT:
DO 20.06.2019 um 20:30 Uhr - SERLES

Singer-Songwriter / Alternative Acoustic Pop

TaKeTiNa Rhythmus Pädagoge

„Wenn es laut und zugleich still wird in mir und mir so manche Träne den Weg weisen
möchte, weiß ich, ich bin angekommen.“ - Peter Pikl

Als Überbringer von klingenden Bildern und Geschichten zeichnet ihn eine Palette an
Liedern aus, die sich gewandt durch ein Spektrum von zärtlichen Passagen bis zu
leidenschaftlichen Gefühlsausbrüchen bewegt. Mit dem Ziel ganz im Moment abzutauchen,
loszulassen und für einen Augenblick zu fühlen, wahrzunehmen wohin uns unsere Herzen
tragen, wenn wir uns einlassen und lauschen, willens hinter die Fassade des Alltäglichen zu blicken.
Peter Pikl lädt ein mitzukommen auf eine Reise in eine Welt - anders, fern ab von
Gewöhnlichkeit und dennoch tief und sehr vertraut.

www.peterpikl.com
www.facebook.com/peterpiklmusic

Peter's neuestes Album „Way Home“:
https://peterpikl.bandcamp.com/

TaKeTiNa - Rhythmus & Tanz 

Durch das gemeinsame Tun von Rhythmus - Bewegung - Stimme kommen Körper, Geist und Seel in Einklang.

Stimulation unseres Gleichgewichtssinnes, der Koordination und des parasympatischen Nervensystems fördern das Loslassen, den Stressabbbau und einen Zustand tiefer Entspannung bei gleichzeitig wacher Präsenz. Die daraus entstandene Harmonie und innere Stille unterstützen das völlige Ankommen im Moment.

KONZERT:
FR 21.06.2019 um 14:30 Uhr:  Peter Pikl

Herzensmusik zum Lauschen und Fühlen

WORKSHOP:

SA 14:30 Uhr TaKeTiNa - mit Rhythmus in die Stille - Peter Pikl

Durch das gemeinsame Tun von Rhythmus - Bewegung - Stimme kommen Körper, Geist und Seel in Einklang.

Stimulation unseres Gleichgewichtssinnes, der Koordination und des parasympatischen Nervensystems fördern das Loslassen, den Stressabbbau und einen Zustand tiefer Entspannung bei gleichzeitig wacher Präsenz. Die daraus entstandene Harmonie und innere Stille unterstützen das völlige Ankommen im Moment.

SO 16:00 JOINING Concert - gemeinsam in die Augen sehen - mit Herzensmusik von Peter Pikl

Multiinstrumentaler Klangteppich & Lieder zum Mitsingen

Ich sehe mich als sehr feinfühligen Musiker. Ich versuche Stimmungen wiederzugeben aber auch aufzugreifen. Ich liebe es, Menschen im Herzen zu berühren, zum sanften lauschen zu begleiten, etwas in der Seele zum Schwingen zu bringen, Sehnsüchte zu erzeugen, ohne Wege aufzuzeigen. Außerdem liebe ich es, das Publikum einzubinden, zum mitsingen und bewegen anzuregen, in ein aktives Gebet zu kommen, einen Raum der Gemeinschaft, Freude und Tiefe entstehen zu lassen. Immer wieder fühle ich mich als Hüter eines Klangraums. Ein Klangraum ist für mich ein fragiles Gebäude aus Stimmungen und Schwingungen. Mit Klängen und Musik und der Energie des Publikums gestalte ich diesen Raum, jedes Mal neu, intuitiv und mit viel Feingefühl.  

Mein Hauptinstrumente sind die Gitarre, das Hang / Handpan und meine Stimme. Ich habe ein Repertoir eigener Lieder und mehr oder weniger bekannter Lieder und Melodien aus aller Welt. Meine Konzerte können den Charakter von Mitsing-Konzerten haben, von Singkreisen oder nur zum Lauschen. Oft benutze ich verschiedene Klangkörper, um vor zwischen oder nach den Liedern / Konzerte Stimmungen zu erzeugen. Dazu gehören die Handpans, verschiedene Flöten, Trommeln,  uvm., je nach Stimmung oder Anlass auch das einbeziehen von Stille. 

Eine weitere „Spezialität“ von mir ist das schaffen von feinen Klangräumen, Klangheilungszeremonien oder -behandlungen. Das geschieht dann mit weiteren Instrumenten wie dem Gong, Kailani, Klangschalen, Didgereedoo, Rasseln, Flöten usw. Diese Klangräume sind dann weniger zum mit-tun sondern eher zum empfangen, liegen, die Seele auf reisen gehen lassen…

KONZERT:
FR 21.06.2019 um 19:00 Uhr - ANDEO

Hörproben:

ANDEO - soundcloud https://soundcloud.com/andeosound

https://www.youtube.com/watch?v=uG9twsUkWrg (E Malama)

https://www.youtube.com/watch?v=nu67UGfseZY (Mitschnitte aus der CD Präsentation)

https://www.youtube.com/watch?v=PT7ics4H2TE (Improvisation auf Gitarre)

https://www.youtube.com/watch?v=pQJjHm4Z5Ko (Mantra Video mit meinem Freund Stefan Pulsaris)

https://www.youtube.com/watch?v=Hd0oeBWhuq4 (Improvisation mit Flöte)<

spirituelle Weltmusik mit sozialen Inhalten

Patricia und Andreas machen seit 20 Jahren spirituelle Weltmusik, die ihre Impulse aus dem Lebensalltag, aus Begegnungen während ihrer Reisen in Europa, Indien, Mittel- und Südamerika, und aus dem indianischen Erleben der Natur bezieht.

Das Elementare ihrer Musik ist harmonisches zusammen Klingen und die bunte Interpretation von spirituellen und sozialen Inhalten.

Patricia Del Mar komponiert und textet Liebeslieder mit spirituellen und sozialen Inhalten. Mit ihrer kristallklaren und ausdrucksvollen Stimme gelingt es ihr immer wieder, Menschenherzen zu berühren und sich sicher durch die verschiedensten Stilrichtungen zu bewegen.


Andreas Maximilian verleiht durch sein breitgefächertes Instrumentarium jedem von Patricias Liedern seinen besonderen Charakter. Sich der traditionellen Spielweise jedes Instruments bewusst, entwickelte Andreas seine individuelle, kreative Art, die jeweiligen Klangkörper einzusetzen.

KONZERT:
FR 21.06.2019 um 16:00 Uhr - Luna y Sol

 

eine bunte Mischung aus ...

1 Luna y Sol Lieder
Eine Auswahl aus den bisherigen 8 CD Aufnahmen, sowie bislang unveröffentlichtes Material, gesungen in unterschiedlichen Sprachen, gut abgestimmtes Instrumentarium (% siehe oben).

2 Sanskrit Mantras und indianische Erdengesänge
Zum Zuhören, Mitsingen, Entspannen und Kraft schöpfen.
Diese Konzerte werden mit Harmonium, Shruti, Tablas, indianischen Flöten, Percussion und Gitarre begleitet.

3 Lateinamerikanische Liebeslieder (cancionero latinoamericano)
Von Mexico bis Argentinien...romantische Fernweh-Stimmung, mit Liedern aus der Folklore, der Nueva Canción und der Nueva Trova.
Herzensmusik zum Zuhören und Genießen.

Youtube-Kanal: patriciadelmar@kristallsängerin

https://www.youtube.com/channel/UCXATW5pu4aM5XgrdU2RPzGQ

Musik & bayrische Mantren, Naturkunstwerke

Konzert & Lagerfeuermusik

Od*Kristall 

die musikalische Fusion der Jodelkünstlerin Bergkristall alias Brigitte Lienbacher aus Pfarrwerfen im Pongau & dem Obertonmusiker, Didgeridoo-Spieler & Naturzauberklangkünstler Od*Chi aus dem Berchtesgadener Land,

der besonders durch seine heiteren naturspirituell-bajuwarischen Lieder, bayrischen Mantren und auch sein spontanes esoterisches Kabarett bekannt geworden ist.

In diesem Duett sind nicht nur zwei kraftvolle Stimmen zu hören – mal schamanisch-erdig, mal luftig-feenhaft – sondern auch Interaktionen von Hackbrett (Bergkristall) mit Didgeridoo, Maultrommel (Od*Chi), sowie Srutibox und Trommeln (von beiden).

Zudem darf man sich auch auf die anmutigen Tanzeinlagen von Bergkristall zu Od*Chi's Darabuka-Spiel freuen.

Die Musik von Od*Kristall bewegt sich zwischen urig-alpin, indisch-bajuwarisch und nordisch-keltisch und nimmt den Zuhörer mit auf eine musikalische Weltreise der besonderen Art.

LINK: zu den Hörproben

KONZERT:
FR 21.06.2019 um 20:30 Uhr - Od*Kristall Konzert

VIVIAN Singer & Songwriter
Master in Musik- und Bewegungspädagogik an der Univ. für Musik und darstellende Kunst

Gesangslehrerin, Musiklehrerin mit einer Liebe zum Leben und Lachen

Es gehört Rhythmus des Geistes dazu, um Musik in ihrer Wesenheit zu fassen.
Sie gibt Ahnung, Inspiration, himmlischer Wissenschaften, und was der Geist
sinnlich von ihr empfindet, das ist die Verkörperung geistiger Erkenntnis.
                                                                                           (Ludwig van Beethoven)

Musik...
ist ein gelebtes Gefühl, manchmal ganz kühl,
dann wieder einfühlsam und leise,
immer auf verschieden Weise kann man
Musik und den Rhythmus spüren.
Musik verbindet Menschen, sie weht über alle Grenzen,
in jeder Sprache und Nation hat Musik den gleichen Ton...

Soundcloud: https://soundcloud.com/vivian-arts/sets/vivian-amaya

KONZERT:
SA 22.06.2019 um 16 Uhr - VIVIAN

WORKSHOPS:

Fr 11:30 Singen, Fühlen - mich Entdecken

Spirit Songs, Seelenlieder, Circle Songs, Rituale, Atmen...
Sinnliches Erleben auf allen Ebenen, Wahrnehmung der eigenen Kraft und jener der Anderen.
Spielerisches Entdecken Individuellen Ausdrucks in Bewegung, in Musik und in der Gruppe. 

Sänger, Entertainer, Sprecher, Pianst - Komponist, Arrangeuer, Producer und Ideenbrunnen

An unserem Stand informieren wir euch über Healing Piano Musik und das beFLÜGELn .

 

Mandy wird ihr Kinderbuch "ROMEO" präsentieren, in dem es um die Stärke der Gemeinschaft geht, die nur durch die Gabe jedes einzelnen zu Stande kommt: https://www.youtube.com/watch?v=H6OONpp1eX0

Das Musical LIVE YOUR DREAMS: https://www.youtube.com/watch?v=anbitr_87KY

Inhaltsangabe: https://www.youtube.com/watch?v=KMI2E-udoA4

Zusammengefasst, inkl. Handlung und einigen Fotos findest Du auch alles unter http://liveyourdreams.show/

KONZERTE:

SO 17:30 große ABSCHLUSS & DANKBARKEITS-Zeremonie

WE ARE ONE - Bühne

https://www.youtube.com/watch?v=CWRmJ5S0528
Mehr Infos dazu und den Text findest du auf www.weare.one

KONZERT:
SA 22.06.2019 um 16:00 Uhr - Live your Dreams 

Lieder aus dem Musical "Live your Dreams"

Das Musical zeigt humorvoll das Leben von 4 unterschiedlichen Menschen - mit ihren Träumen und Verstrickungen. Warum passiert uns das alles? Und warum sind wir überhaupt hier?

WORKSHOPS:

Fr 13:00 Healing Piano - Heilsame Klänge am Klavier - LUFT

Sa 11:30 Live Your Dreams - Lebe Deine Traum - Finde Deine Aufgabe & Deinen Weg - LUFT

Markus Warum

Musiker, Obertonsänger, Kabarettist

spirituelles Kabarett "Back to the Wurzeln"

KONZERT:
SA 22.06.2019 South-kosmik Trans-Zen-dance

Flotte Beats gemischt mit Kehlkopf- und Obertongesang von Markus Warum

WORKSHOP:

SO 10:00 Obertongesang - mit Markus Warum - Staffhaus

Obertöne machen uns zu Beobachtern. Sie machen uns aufmerksam auf Zwischenwelten und andere „Realitäten“, dadurch, dass wir durch sie unsere Wahrnehmung verschiedener Frequenzbereiche

schärfen und einzustellen lernen. Durch die Wahrnehmung von Obertönen verändert sich die Erfahrung unserer Umwelt. Durch die Erzeugung von Obertönen lässt sich unsere Umwelt auf wunderbare Weise mitgestalten, mit dem einzigen Aufwand, den Mund aufzumachen, und es zu tun.

Die „Basics“ lassen sich in wenigen Minuten erklären, der Rest ist Spaß am Experimentieren und  das Erlernen

verschiedener Techniken zur Erzeugung von Obertönen. Beim miteinander tönen erörtert sich die Definition von „GEBEN“ und „NEHMEN“ auf eine sehr schöne Weise. Obertongesang ist sozusagen ein Geschenk an sich selbst.

Singer, Songwriter

Hallo hier Du, ihr

Einst fällt mir eine Frage mit der Tür ins Haus
winkt mich heran und fragt mich aus
Wer bist du? Ich bin echt geschockt.
Und stelle fest – Fräglein du bist so bekloppt
Wie die Frage nach dem Sinn
Der absolute Hauptgewinn
Denn diese Frage ist Antwort zugleich
Sowie der Weg das Ziel ist
im großen großen Lebensteich
In dem ich schwimme und liebe und gehe
Und lebe und diese Lieder schreibe und Gedichte
Und ein wenig unterrichte

Das scheint die Geschichte
Im Moment zu sein.


Wenn ihr sie mögt lest und hört gerne rein
Und sagt es weiter wenn es euch wichtig erscheint

In Liebe Eure Anja

LINKS

Facebook
YouTube
SoundCloud

KONZERT:
So 23.06.2019 um 14:30 Uhr: Anja Thaler

Musikerin, Energetikerin, Krankenschwester

Aleksandra Genuit, Künstlername OLENKA.

Ich bin in Katowice (Polen) geboren, meine Berufe: Krankenschwester, Human- und Tierenergetikerin, Musikerin

Musik:
Habe mit Straßenmusik angefangen (war damals noch nicht volljährig, später habe ich damit mein Studium finanziert), mit vielen Bands gespielt (Oldies, Country), aber am meisten erfreut mich, wenn ich eigene Lieder spielen kann.

https://youtu.be/FcXgG4j2Puc

https://youtu.be/m7Wg994a0Ug


Energetik: 
Hauptberuflich seit 4 Jahren, nach einer soliden Ausbildung in Innsbruck. Der Wunsch auf diese Weise Menschen zu helfen trug ich in mir seit meiner Kindheit.

Krankenschwester:
Aus dem oben genannten Grund habe ich mich für diesen Beruf entschieden und arbeitete fast 17 Jahre lang als Krankenschwester im Krankenhaus, Hauskrankenpflege und in einer Arztpraxis. Gegenwärtig auch privat.

Wohne in Sirnitz am Berg (1150 m.), miete einen kleinen Bauernhof, habe dort Hühner, eine Katze, einen Hund, ein Pferd und ein Hirsch kommt auch oft zu Besuch.


Meine Tochter Anja ist 21 und studiert in Salzburg.

Ich liebe die ganze Welt, bin offenherzig, lustig und unkompliziert.

WORKSHOPS:

Singkreis

Please reload

Remo_black_300_web.jpg